Posts by till

Wir führen am Montag den 19.04.2021 Wartungsarbeiten am Server durch 9:00 - 12:00 Uhr.

Streaming partner

    Hallo zusammen,


    ich wollte hier mal einen durch die Spieler geführten Sammelthread mit Tipps und Tricks zum Überleben in DayZ allgemein und speziell für die NordOstOpas anfangen.

    Das kann alles Mögliche beinhalten, einerseits z.B. Tipps zum Jagen von Wölfen, andererseits auch Infos aus Gesprächen mit Ownern und GameAdmins, wie z.B. zu Spawnverhalten von Mod-Waffen.


    Ich fange mal mit den folgenden Punkten an:


    1. Lootsystem von DayZ
      Das Lootsystem von DayZ versucht zu verhindern, dass der Spieler sehen kann wie Loot spawnt. Es kann also hilfreich für die eigene Erfahrung sein, nicht alles im Laufschritt abzusuchen.
      Loot kann in einem Umkreis zwischen 30m und 120m zu einem Spieler spawnen. Es läuft ein interner Timer nach dem Loot verteilt wird, wenn sich innerhalb von 120m aber mehr als 30m ein Spieler aufhält. Die Chance, dass auf einem Spawnpunkt in einem Gebäude Loot spawnt, ist aber nicht für jeden Punkt 100%, es kann also sein, dass trotzdem kein Loot auf einem Punkt spawnt.
      Außerdem werden beim Verteilen des Loots bereits gespawnte Items berücksichtigt, also hilft es, Loot aus einem Gebäude mitzunehmen. Bedenkt hierbei allerdings, dass die Serverperformance leidet, wenn man seinen Rucksack mit Loot füllt, um diesen einfach irgendwo hinzuwerfen. Wenn ihr Loot aus einem Gebäude mitnehmt, um den Spawn frei zu räumen, packt die Items z.B. in Kleidung, die ihr dann kaputtschießt, ruinierte Items entfernt der Server nämlich periodisch. Kleinere Gegenstände können auch im Inventar von Zombies abgelegt werden. Ich persönlich unterhalte gerne ein kleines Lagerfeuer, in dem ich unliebsamen Loot verbrenne.
      Waffen und Gegenstände im Spielerinventar oder in Basen werden für die Berechnungen der Looteconomy nicht berücksichtigt, also könnt ihr bunkern, wenn ihr das für notwendig haltet.
      Bedenkt hierbei allerdings auch, dass die Serverperformance unter sowas mit der Zeit leiden wird.
    2. Müll
      Jedes Item, das auf dem Boden liegt und nicht ruiniert ist, geht zu Lasten der Serverperformance.
      An den Tradern und in euren Bases gibt es Mülltonnen, die mit F geöffnet werden können, dort könnt ihr euren Papiermüll oder im Grunde alles was ihr loswerden wollt, reinpacken.
      Sollte eine Tonne voll sein, könnt ihr mit F (gehalten) "den Müll wegbringen", danach ist die Tonne wieder leer.
    3. Mod-Waffen
      Nicht spawnen können, soweit ich weiß, die folgenden Waffen:
      - AS50
      - M240
      - MK16
      - MK48
      - M107
      - M249
      - PKM
      - M60E4
      - M32
      - KSVK
      Die Maschinengewehre werden für Events zurückgehalten, hin und wieder werden GameAdmins ein paar davon auf der Karte verstecken. Soweit ich weiß, sind aktuell drei MGs auf der Karte versteckt, dies kann sich allerdings ständig ändern. Achtet hierzu auf Aktuelles im Discord oder im Ingame-Chat.
    4. Fresh-Spawn
      Mit am Wichtigsten wird direkt nach dem Spawn sein, nicht zu verhungern. Dies kann nicht nur durch Äpfel und Birnen unter Bäumen verhindert werden, sondern auch durch das Töten von Zombies. Bei 10 getöteten Zombies gibt es ein Geschenk, welches einem das kurze Leben retten kann. Danach sollten Chlor- und Tetracylintabletten weit oben auf eurer Prioritätenliste stehen.


    Das waren erstmal auf die Schnelle ein paar Tipps, wenn euch noch mehr einfallen, schreibt sie hier gerne mit rein :)

    Ich habe gerade gesehen, dass Bullet Stack++ von einem anderen Modder als dem Ursprünglichen weiterentwickelt wird.

    Die Mod BulletStacksPlusPlusRedux ist für 1.10 aktualisiert worden.


    Da ich Munitions-Messie bin, würde ich mich freuen, wenn eine derartige Mod wieder auf dem Server laufen würde^^